Noch nie in der Geschichte wurde der Mensch von so vielen Giftstoffen täglich bombardiert, wie heute. Zudem kommt dieser Trend erst so richtig in Fahrt.

Immer schneller kommt unser Organismus an die Grenze.

Gerade in dieser Zeit, wo uns täglich die C o r ona-I m p fung aufgedrängt wird, die in Wirklichkeit eine gentechnische Immun-Implatierung ist, sollte jeder SELBST – aus Eigenverantwortung – ein Experte im Körper entgiften werden.

Ein Überlebensgeheimnis

Wie kannst du deinen Körper entgiften?

Werde selbst Experte im Körper entgiften!

Hier eine Basis und Start-Ausstattung zum Körper entgiften:

  1. CDL……………………Klick
  2. Zeolithe/Betonid…Klick

Hier Grundausstattung um CDL um paar Cent selbst zu machen:

  1. Buch von Fr. Dr. Med. Antje Oswald (Hier findest du eine einfach Anleitung)
  2. Chlordioxid 25%ig (NaClO2)
  3. Salzsäure 4%ig
  4. 1 Liter Weckglas
  5. Säurefester Dichtungsring für Weckglas
  6. Tropfflasche, Sprühflasche

Körper entgiften klingt sauber, ist aber gar nicht so unproblematisch. Aber wie? Nicht alle gelösten Giftstoffe gehen problemlos aus dem Körper. Sie müssen in eine Form gebunden werden, um ausgeschieden werden zu können.

Diese Seite soll dir die wichtigsten Hilfen und Informationen liefern:

Grundsätzlich im Vordergrund steht in der Alternativ-Medizin das Chlordioxid, das von Jim Humble entdeckt wurde.

Es wird sehr gerne angewendet, um Schwermetalle, Parasiten, Bakterien, Pilze und Viren loszuwerden. Gerade darum, weil es so unschlagbar in der Wirkung ist, wird es mit aller Konsequenz und Härte von der Pharmalobby mit allen Mitteln bekämpft.

Gerade in dieser Pandemiezeit wurde Chlordioxid wieder eine große Bedrohung für die Impflobby.

Jede Menge Warnungen von öffentlichen Behörden und Medien lassen keine Möglichkeit aus, das Vertrauen in Chlordioxid zu diskredidieren.

Chlordioxid-Lösungen werden leider oft auch falsch dosiert und zubereitet, darum kann es zu einzelnen Nebenwirkuungen kommen.

Ein Grund hier die Chlordioxid-Lösung in Form CDL zu zubereiten. Diese Form macht es total gefahrlos.

. als

Astaxantin https://amzn.to/3BQrizQ

NAC = N-Acetyl-Cystein https://amzn.to/3yaVxiL für Glutationförderung

Zink . gerade

Mariendistelöl weil

Melatonin esmehr

info soll dir diese Seite bringen